« « « Herzlich Willkommen bei Ihrer Immobilienmaklerin im Havelland » » »

Immobilienangebote

Ich bin Immobilienmaklerin aus Berufung, die ihrer Arbeit mit Herz und Leidenschaft nachgeht.

Meine oberste Maxime ist die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit meinen Kunden und die Wahrung ihrer Privatsphäre. Ob Sie verkaufen oder kaufen wollen, ich werde stets Ihre Interessen vertreten und Sie vorausschauend beraten.

Mein Leistungsangebot umfasst den Verkauf von Häusern, Wohnungen, Grundstücken und Gewerbeflächen, hauptsächlich im Havelland in Dallgow-Döberitz, Brieselang, Wustermark, Nauen, Falkensee und Schönwalde-Glien.

Sollten Sie jedoch im weiteren Umfeld, wie z.B. Berlin oder Potsdam, eine Immobilie verkaufen oder kaufen wollen, werde ich auch dort für Sie tätig.

Sie können mir natürlich auch gern ein Immobiliengesuch mit Ihren Vorstellungen schicken. Ich werde mich dann sofort auf die Suche machen.

Daniela Hornemann Immobilien bietet Ihnen das Rundum-Sorglos-Paket. Ich kümmere mich von A bis Z um Ihren Immobilienverkauf.

Das ist mein umfassendes Dienstleistungsangebot für Sie:

  • unverbindliche, kostenfreie Beratung
  • Bewertung des Objektes
  • fundierte Marktpreisermittlung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung des Fototermins
  • Home Staging bei leeren Immobilien
  • professionelle Fotos
  • Exposé-Erstellung
  • Beantragung des Energieausweises
  • Bewerbung in Immobilienportalen und regionalen Medien
  • Nutzung meiner Kundenkartei
  • Durchführung von Besichtigungsterminen
  • Bonitätsprüfung der Interessenten
  • Vermittlung von Finanzierungspartnern
  • Zusammenstellen und Beantragen aller erforderlichen Unterlagen
  • Vorbereitung und Koordinierung des Notartermins
  • Prüfung des Kaufvertragsentwurfs
  • Begleitung beim Notartermin
  • Unterstützung und Begleitung bei der Immobilienübergabe

Auch nach erfolgtem Vertragsabschluss bin ich weiterhin für Sie erreichbar.

Warum Sie Ihre Immobilie mit einem Makler verkaufen sollten?

Eigentümer beauftragen bei rechtlichen Themen ihren Rechtsanwalt, bei gesundheitlichen Themen ihren Arzt. Beim Verkauf der eigenen Immobilie, wobei es sich um das wahrscheinlich größte Verkaufsgeschäft ihres Lebens handelt, versuchen Sie sich meistens selbst, anstatt einen Profi zu beauftragen.

Manchmal frage ich dann die Eigentümer: „Wie oft haben Sie denn in Ihrem Leben so etwas schon einmal gemacht? Wie oft haben Sie schon eine Immobilie verkauft?“ Und da kommt meistens: „Bisher noch nie!“

Eigentümer, die ihre Immobilie veräußern möchten, müssen natürlich auch mit einem realistischen Preis an den Markt gehen. Die Preisfindung gestaltet sich aber meistens äußerst schwierig.

Warum?

Ein Eigentümer nutzt verschiedene Quellen, um überhaupt an einen Preis für seine Immobilie zu kommen. Der Eigentümer veranschlagt einen gefühlten Wert. Der gefühlte Wert ist in der Regel ein falscher Wert und mit diesem Preis gehen die Eigentümer an den Markt.

Der Preis, den der Eigentümer für seine Immobilie ermittelt ist in der Regel ein Wunschpreis und basiert auf kurzfristigen Internetrecherchen, Informationen aus der Nachbarschaft über Verkaufspreise anderer Häuser, zuzüglich eigenen Investitionen, wie z.B. ein saniertes Bad oder eine neue Heizung. Das persönliche Verhältnis zur Immobilie, wie z.B. das eigene Kind wurde dort großgezogen, spielt als Wertfaktor auch oft eine große Rolle.

Somit kommt es dazu, dass viele Eigentümer mit einem viel zu hohen Preis ihre Immobilie anbieten. Sie gehen davon aus, dass irgendjemand diesen Preis schon bezahlen wird. Hier entsteht meistens ein Teufelskreis.

Warum?

Wenn der Eigentümer mit einem viel zu hohen Preis an den Markt geht, verliert er stetig an Wert.

Warum?

Die meisten Interessenten, die wirklich an einer Immobilie interessiert sind und vielleicht schon seit Monaten auf der Suche sind und viele Besichtigungen hinter sich haben, haben diesen Markt genau gescannt und wissen, welche Immobilien sind wirklich vom Preis her realistisch und auch werthaltig. Das bedeutet gleichzeitig, dass die Immobilien, die viel zu hoch angeboten werden, bei diesen Interessenten sofort ausscheiden. Meistens wissen diese Interessenten besser über den Markt und den realistischen Preisen Bescheid, als ein Eigentümer, der nun seine Immobilie inserieren möchte.

Hinzu kommt, dass eine Preisabsenkung der Immobilie, nachdem der Eigentümer die Einsicht über den zu hoch angesetzten Preis erlangt hat, sich sehr negativ auswirkt. Bei Interessenten, die diese Preisentwicklung beobachten, bewirkt die Preisreduzierung eher Bedenken, als ein Kaufinteresse.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Immobilie an Wert verliert, sollten Sie dringend einen professionellen Immobilienmakler hinzuziehen, der Ihnen eine Strategie an die Hand gibt, inclusive einer Wertermittlung.

Ein professioneller Immobilienmakler sorgt dafür, dass ein Eigentümer zeiteffizient seine Immobilie veräußert. Viele Eigentümer unterschätzen das Ausmaß von eingehenden Telefonaten und E-Mails von potenziellen Kaufinteressenten.
Viele Eigentümer wissen oft auch gar nicht, wie man Interessenten am Telefon qualifiziert. Viele schicken schon vor einer Besichtigung sämtliche Unterlagen raus, obwohl sie gar nicht wissen, wer an der anderen Seite des Telefons ist. Das erinnert ein bisschen an ein Blind Date, man weiß nicht, wem man da Unterlagen zuschickt, oder wer vor der Tür steht und eine Besichtigung möchte. Ein professioneller Makler schützt Sie vor Besichtigungskriminalität. Also beauftragen Sie einen Immobilienmakler Ihres Vertrauens.

Besonders schlimm kann ein privater Immobilienverkauf enden, wenn ein Eigentümer ausgezogen ist und das Geld vom Käufer nicht kommt. Ein professioneller Immobilienmakler sorgt dafür, dass Ihnen das nicht passiert. Er vergewissert sich im Vorhinein über sämtliche Unterlagen, Verträge und Informationen, noch vor dem Notartermin, denn danach ist es zu spät.

Am Ende des Tages kommt es schließlich darauf an, wieviel Geld bzw. wieviel Sicherheit Sie verschenken, wenn Sie den Immobilienmakler nicht beauftragen.

Deswegen: Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Rudolf-Virchow-Str. 29
14624 Dallgow-Döberitz
Mobil: 0152 262 103 01
Telefon: +49 (0)3322 426 36 56
kontakt@immobilien-hornemann.com